Anna Lena Diel

Anna Lena Diel

Autorin mit Blick in die Zukunft

REZENSION: Die Lüge

REZENSION

Die Lüge von Mittias Edvardsson

Die Lüge | Mattias Edvardsson | Limes Verlag | 560 Seiten | Erschienen am 25. März 2019

KLAPPENTEXT⁠
Text text  Lund, Schweden: Adam, Ulrika und Stelle sind eine ganz normale Familie. Adam ist Pfarrer, Ulrika Anwältin und Stella ihre rebellierende Tochter. Kurz nach ihrem 19. Geburtstag wird ein Mann erstochen aufgefunden und Stelle als Mordverdächtige verhaftet. Doch woher hätte sie den undurchsichtigen und wesentlich älteren Geschäftsmann kennen sollen und vor allem, welche Grüne könnte sie gehabt haben, ihn zu töten? Jetzt müssen Adam und Ulrika sich fragen, wie gut sie ihr eigenes Kind wirklich kennen – und wie weit sie gehen würden, um es zu schützen …

MEINE MEINUNG
Das Buch ist in drei Teile aufgeteilt und beginnt mit der Sicht von Adam, dem Familienvater. Aus seiner Perspektive lernen wie die anderen Familiemitglieder kennen und haben schon bald eine eindeutige Meinung zu Stelle und ihrer Mutter. Dann erfolgt der Mord und die Verhaftung. Adam reagiert verzweifelt und tut alles in seiner Macht stehende, um für seine Tochter einzustehen.

Nun erfolgt der erste Schnitt, Adam wird durch Stelle ersetzt. Wir verfolgen die weiteren Geschehnisse durch ihre Augen und erfahren vieles, von dem ihr Vater nichts gewusst hat und lernen, dass nicht alles so ist, wie es zunächst erschien. Schließlich der letzte Perspektivwechsel: Ulrika. Mit ihr wird erneut alles auf den Kopf gestellt und schließlich erfolgt die Auflösung.

 Die Geschichte ist spannend und durch die drei unterschiedlichen Sichtweisen erlebt man als Leser so manchen Überraschungsmoment. Die unterschiedlichen Perpektiven haben mich ein wenig an Unterleuten von Juli Zeh erinnert, wo man ebenfalls durch die starke Einfärbung der unterschiedlichen Charaktere erst merkt, wie eingeschränkt und subjektiv die Sicht des Einzelnen doch ist.

Diese Buch kann ich bedenkenlos weiterempfehlen. 

@ Foto: Anna-Lena Diel
Cover: Limes Verlag

06.07.2019

Teile diesen Beitrag über
Close Menu